Bucher Str. 3
83101 Rohrdorf
Mobil: +49 (0) 172 - 9337671
Telefon: +49 (0) 8032 - 9897937
Telefax: +49 (0) 8032 - 9897938
E-Mail: info@pferdepraxis-niedermaier.de
 

Leistungen - Chiropraktik

Die Chiropraktik ist eine manuelle Behandlungsmethode, die bei vielen Gesundheits- und Rittigkeitsproblemen des Pferdes erfolgreich eingesetzt wird. Im Zentrum der Chiropraktik stehen die gestörte Funktion der Wirbelsäule und die negativen Auswirkungen dieser Störungen auf das Nervensystem und den Gesamtorganismus.

Chiropraktik ersetzt nicht die traditionelle Veterinärmedizin, bietet jedoch insbesondere bei der Behandlung von Funktionsstörungen der Wirbelsäule sowie bei vielen akuten und chronischen Schmerzzuständen mechanischen Ursprungs eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

Sie kann sowohl bei akuten als auch bei chronischen Problemen eingesetzt werden. Bei chronischen Gliedmaßenerkrankungen wie zum Beispiel Hufrollenentzündungen, Spat oder Sehnenproblemen kann eine begleitende Behandlung die Heilung unterstützen und sekundär auftretende Rückenprobleme verhindern.

Die Steigerung der Lebensqualität bzw. Gesunderhaltung steht bei der Behandlung insbesondere von alten Pferden im Vordergrund. Chiropraktik stellt die Gelenkbeweglichkeit wieder her und ermöglicht so dem Pferd sein volles Leistungspotential zu nutzen.

Symptome, die auf eine funktionelle Störung der Wirbelsäule hinweisen, können sehr vielfältig sein:

  • Schnappen und Anlegen der Ohren beim Satteln.
  • Unrittigkeit, Schwierigkeiten in der Anlehnung
  • Schwierigkeiten in der Versammlung oder in den Seitengängen
  • Taktfehler, verkürzte Tritte
  • Steifheit in Biegung und Stellung
  • Lahmheiten
  • Festgehaltener Rücken
  • Reduzierte Leistungsfähigkeit
     Chiropraktik

Chiropraktik